Test: Fair Online Geld verdienen? Philipp Bolender

Heute will ich kurz meinen persönlichen Eindruck von dem Coachingangebot bei Philipp Bolender wiedergeben. Ich beziehe mich nur auf die Phase der Kundengewinnung. Ich bin kein Kunde, da das Coaching viel zu teuer aus meiner Sicht ist. Kurz mal der Ablauf:

  1. Workshopvideos

Nach dem ich mich in seinen Newsletter für Online Geld verdienen eingetragen habe, erhalte ich tageweise den Zugang zu 3 Videos und am Sonntag gab es ein Webinar zum Abschluss und Kunden einsammeln 🙂

Die Videos behandeln die grundsätzlichen Probleme beim Online Geld verdienen und waren für mich ok. Es werden keine überzogenen Versprechungen gemacht. Und Philipp sagt ganz klar, das Arbeit dahintersteckt.

Gut fand ich auch den Hinweis, wie risikobehaftet Dropshipping ist. Deshalb verwendet Philipp in seinem System digitale Infoprodukte.

Gleichzeitig verspricht er, das sein System ohne bezahlte Werbung auskommt. Also vermute ich mal rein SEO basiert nur über Keywordoptimierung.

Zudem zeigt er auch den Wachstumspfad zum Geldverdienen auf:

Affliateprodukt –> Eigenes Produkt –> High Price Coaching.

Wichtig ist, das Du alle Stationen durchläufst um die Erfahrungen aufzubauen.

ALLERDINGS: Bereits in Video 1 weist Philipp darauf hin,das wir nicht Tausende von Euro ausgeben wollen, bevor wir einen Euro verdient haben! Genau. Schauen wir mal was daraus wird…

2. Das Webinar zum Schluss/ Das System zum Online Geld vedienen

Phlipp stellt sich und sein System zum online Geld verdienen mit einem Nischenblog vor. Dabei sind folgende Punkte wichtig:

  • Recherche eines Schmerzthemas, z.B. Abnehmen
  • Auswahl eines bestehenden Affiliate Produktes bei digistore24
  • Erstellung eines hochwertigen Blogs. Dies musst Du nicht selber machen.
  • Ständige Pflege des Blogs durch Ratgeberartikel. Auch das wird extern gemacht
  • Wiederholen des Prozesses für mehrere Nischen

Das was Philipp besonders gut kann, scheint die Blogerstellung und das dazugehörige SEO zu sein.

Zum Schluss des Seminars sammelt Phlipp Telefonnummern für eine Gratisberatung ein. Klar, das dann auch ein Angebot gemacht wird :). Und das hat es in sich 🙁

Was mich gestört hat:

In der Präsentation werden nur die Einnahmen von Philipp gezeigt, aber nicht wieviel Geld ein Teilnehmer im Schnitt verdient.

Der absolute Hammer kam im Telefonat am nächsten Tag mit einem Mitarbeiter von Philipp: Das Coaching kostet in der Basisvariante 2.000 Euro und in der VIP Variante 6.000 Euro!

Und das bevor Du auch noch einen Cent verdient hast! Also deutlich anders als ich es in Video 1 verstanden hatte.


Fazit/Review Philipp Bolender Online Kurs Geld verdienen

Meine persönliche Meinung:

+ Gute Ansätze Geld mit einem Blog in der Nische zu verdienen

– Zuwenig Nachweise von realen Kunden wieviel verdient wird nach welcher Zeit

– Viel zu teuer

— >Für Einsteiger ohne laufende Erträge ein zu hohes Investitionsrisiko.

Nachtrag: Nachdem ich meine Bewertung bei Trustpilot veröffentlicht habe, wurde ich von Philipp persönlich beleidigt und mit rechtlichen Schritten bedroht. Deshalb habe ich die Bewertung dort und bei Google bis zur Klärung zurückgezogen. Also Vorsicht bei Bewertungen bei Google und Trustpilot.

Ach, und im übrigen wohnt Philipp nach eigenen Angaben in der Karibik soweit ich das verstanden habe…